Shopping Queens

(Tobias Bungter)

Inszenierung

Caroline Stolz

Bühne und Kostüm

Lorena Díaz Stephens &

Jan Hendrik Neidert

Dramaturgie

Carola Hannusch

Musikalische Leitung

Ernst August Klötzke

Mit

Susanne Bard / Stefanie Hellmann / Friederike Ott / Eva-Maria Damasko / Jasaman Roushanaei

Band

Matthew David Stephens / Jörg Rebhan / Claus Weyrauther / Timo Willecke

Premiere

9. April 2010

Hessisches Staatstheater Wiesbaden

 

Die Damen stürmen das Männerklo

(…) Regisseurin Caroline Stolz, die schon die Männer auf ihrem obskuren Zufluchtsort gebändigt hat, lässt nun die Damen ungebremst von der Leine, auf dass aus einer Textvorlage, gepfeffert mit Rock und Pop, mit Schnulzen und einem Hit der Volksmusik, eine wahrhaft tolle Hintertreppengeschichte wird, die so recht zum verwinkelten Ambiente der Wartburg passt. Songs aller Art, begleitet von der fetzigen Männerband "Räumungsverkauf" im Habit topfemininer Schaufensterpuppen, und die Ladys zwitschern und röhren dazu, bis der Zuschauerraum zum Disco-Hexenkessel wird.

(…) Caroline Stolz versteht es, wie schon in „Männerhort“, Kapital aus den Spannungen der Geschlechter zu schlagen.

Frankfurter Neue Presse, 21.04.2010

 

Mann, sind die sauer

(…) Der launige und recht handlungsreiche Liederabend, mit der erforderlichen Selbstironie inszeniert von Caroline Stolz.

Frankfurter Rundschau, 12.04.2010